Das Neueste von Gestern

Geschichten aus Berlin und der Welt von Gestern

Posts Tagged ‘Skurriles

Vergessene Medizin: Köstritzer Schwarzbier

leave a comment »

In zahlreichen Internetforen wird die Heilwirkung von Bier diskutiert und im Altertum soll Bier sowieso vor allem zu Heilzwecken gebraut worden sein. Die Nubier haben vor 1600 Jahren sogar ein Bier getrunken, dass Tetracyclin enthielt, also ein Antibiotikum. (FR vom 25.10.10) Doch dass die moderne Brauereiindustrie ihre Produkte mal wie Medizin angeworben hat, war mir unbekannt, bis ich in zwei Ausgaben der kommunistischen Tageszeitung „Arbeiterpolitik“ aus dem Jahr 1930 auf folgende Werbeanzeigen gestossen bin:

Als ob Sie Blei an den Füßen hätten?

Sie bringen sie kaum noch fort? Das macht nicht allein das Frühjahr! Ein Signal ist es, daß sie überanstrengt sind, ihre Kräfte zur Neige gehen! Berufliche Tätigkeit zehren sie auf, wenn nicht rechtzeitig für Erneuerung gesorgt wird. Sie müssen dringend etwas für sich tun! Auch wenn Ihnen nur wenig Geld zur Verfügung stehen sollte. Nur nicht krank werden! – Sie bekommen mehr Blut, die Müdigkeit schwindet, die Verdauung macht Ihnen keine Beschwerden, Ihre Nerven werden gekräftigt, wenn Sie jeden Tag 1 Flasche „Köstritzer Schwarzbier“ trinken. Sie werden ein ganz anderer Mensch! Sie fangen doch heute noch an! Erhältlich in den Bierhandlungen und Lebensmittelgeschäften. (1)

und

Nicht wahr, es hat Sie doch recht mitgenommen,

das Wochenbett mit allem Drum und Dran! Es wird Zeit, daß Sie wieder Farbe bekommen, wieder frisch, elastisch, leistungsfähig werden. Blut tut not! Die Nerven müssen wieder gekräftigt werden. Auch die Verdauung muß in Ordnung kommen. Deshalb sollten Sie gleich damit anfangen „Köstritzer Schwarzbier“ zu trinken! Das sagt auch der Arzt. Es schafft so viel Gutes und kostet so wenig! Erhältlich in den Bierhandlungen und Lebensmittelgeschäften. (2)

Die Köstritzer Schwarzbierbrauerei hat aber auch mit Werbetafeln für ihre „Medizin“ geworben, wie dieses Foto beweist. Na dann. Wohl bekomm`s!

(1) Arbeiterpolitik. Tageszeitung der Kommunistischen Opposition Deutschlands – Ausgabe A, 25.4.1930.

(2) Arbeiterpolitik. Tageszeitung der Kommunistischen Opposition Deutschlands – Ausgabe A, 3.5.1930.

Advertisements

Written by yesterdaywasfuture

Januar 6, 2011 at 6:45 pm

Stratosphärenanzug, Anno 1930

leave a comment »

Stratosphärenanzug, Anno 1930

Der rechte Herr, Auguste Piccard, hat übrigens nicht nur mehrere Ballon-Höhenrekorde und einen Tiefseerekord aufgestellt, sondern stand auch Pate für Professor Tournesol (Bienlein) aus den Tim und Struppi Comics und war zusammen mit seinem Zwillingsbruder Jean-Felix Piccard Namensgeber für Captain Jean-Luc Picard. Auch sein Sohn Jacques Piccard und sein Enkel Bertrand Piccard waren und sind schillernde Persönlichkeiten mit ähnlichem Entdeckerdrang und Weltrekordjagdfieber.

Ein Nachfolgermodell bzw. einen echten Stratosphärenanzug aus dem Jahre 1938 kann man hier bestaunen.

Written by yesterdaywasfuture

Januar 19, 2010 at 11:12 pm